Transportüberwachung

Transportüberwachung - Sicherheit auf Schritt und Tritt


Mehr Sicherheit, Transparenz und Wirtschaftlichkeit beim Transport Ihrer hochwertigen, zeitsensiblen Güter ist das Gebot der Stunde. Lückenlose Kontrolle Ihrer Lieferkette gibt Ihnen das gute Gefühl von Sicherheit auf Schritt und Tritt. Mit modernsten integrierten Systemen und europaweiten Interventionsplänen schützen wir Ihre Waren wirksam - im Lager und während der gesamten Transportkette.

 

Satellitengestütztes Monitoring der mit GPS-Technologie ausgestatteten Trailer und Zugmaschinen gibt jederzeit Auskunft über den exakten Standort Ihrer Produkte. Im Notfall erfolgt der Alarm automatisiert und ereignisgesteuert. Er initiiert die im Vorfeld mit Ihnen vereinbarten Maßnahmen zur Aufschaltung oder Intervention durch unser europaweites Netz aus akkreditierten Sicherheitsdiensten.

 

Rund um die Uhr überwachen an 365 Tagen im Jahr erfahrene Spezialisten per GSM-Live-Monitoring in der Hammer-Sicherheitszentrale / Sicherheitsleitstand die zeitaktuell übermittelten Daten und Informationen. Fahrercode, Motorstart, Verriegelung und Entriegelungen des Trailers sowie Türsensoren und Panic Button werden über Telematik gesteuert und kontrolliert. Jede Abweichung oder Manipulation wird sofort von uns registriert und der hinterlegte Interventionsplan ausgelöst.

Holger Ortwig

Prokurist, Bereichsleiter Vertrieb

Telefon:
+49 (0)241 9665-310

E-Mail


Michael Rohn

Prokurist, Bereichsleiter Spedition

Telefon:
+49 (0)241 9665-331

E-Mail

Unser First Class Cargo Monitoring

  • GPS-/GSM-Monitoring
  • 24/7, 365 Monitoring durch Hammer Sicherheitszentrale
  • Aufschaltung externer Sicherheitsdienste
  • Interventionsplan mit europaweitem Sicherheitsnetz
  • Identity-Nummer auf LKW-Dach für Helicopter-Suche
  • Eskorte durch akkreditierten Sicherheitsdienst
  • Panic-Button Aufschaltung und Direktverbindung mit dem Fahrpersonal