Logistik Campus Eschweiler Advertorial - DISPLAY INTERNATIONAL - Folge 6


01. März 2019

Im Interview: Klaus Nock, Geschäftsführender Gesellschafter, DISPLAY INTERNATIONAL

DISPLAY INTERNATIONALSchwendinger GmbH & Co. KG kann auf eine über 100-jährige Historie zurückblicken und zählt mit 162 Mitarbeitern zu den renommiertesten Messebau-Unternehmen weltweit. Hauptsitz in Würselen mit Niederlassungen in London und Shanghai. Wie sieht Ihre bisherige Zusammenarbeit mit Hammer aus?
Seit mehreren Jahren ist Hammer bei Display International ein fester Partner in der Messeund Eventlogistik. Die Anforderungen sind sehr unterschiedlich, da projektbezogen sowohl Einzeltransporte als auch bis zu 300 LKW-Ladungen bei Großprojekten möglich sind. Wo sehen Sie Ihre geschäftlichen Herausforderungen in der Zukunft?
Bei immer kürzeren Vorlauf- und somit Realisierungszeiten besteht die Herausforderung an Hammer, die erforderlichen LKW-Ressourcen bereitzustellen. In unserer Branche gibt es nur absolute Fixtermine und daher ist eine pünktliche Zustellung an 7 Tagen und 24 Stunden unabdingbar, um einen termingerechten Montageablauf zu gewährleisten. Welche neuen Möglichkeiten der Umsetzung bietet Ihnen der neue Logistik Campus Eschweiler?
Aufgrund der ständig wachsenden Anforderungen im Logistik- und Lagerbereich bietet das LCE sowohl wegen der optimalen Infrastruktur als auch mit dem WWS von Pro Logistik hervorragende Möglichkeiten für eine Zusammenarbeit. Wie unterstützt Hammer Sie bei der Verwirklichung Ihrer speziellen logistischen Anforderungen?
Hohe Flexibilität bei der Bereitstellung der LKW, Erreichbarkeit der Disponenten 24/7, Vor-Ort-Betreuung auf den Messeplätzen, bei hohem Ladeaufkommen Entzerrung der Spitzen durch Vorhaltung von abrufbaren Aufliegern. Wie könnte der nächste Schritt Ihrer Zusammenarbeit mit Hammer aussehen?
Neben den Transportleistungen die Übernahme von projektbezogenen Logistikaufträgen im LCE. Klaus Nock, DISPLAY INTERNATIONAL Interview[PDF, 730 KB]

Yvonne Faber

Leiterin Marketing & Social Media

Telefon:
+49 (0)241 9665-196

E-Mail

Follow us


Noch mehr Neuigkeiten rund um Hammer Advanced Logistics finden Sie auf unseren Social Media Portalen.