Hammer ist jetzt CDSA zertifiziert!


23. August 2010

Ab jetzt sind sensible Medien wie CD-ROMs, DVDs oder Blu-Rays bei Hammer in zertifiziert sichereren Händen! Die CDSA-Zertifizierung gewährleistet, dass Hammer für das gesamte Handling qualifiziert ist, Medien, deren geistiges Eigentum geschützt werden muss, zu lagern, zu verteilen und zu transportieren.

Hammer überzeugt seit Jahren durch ausgereifte Sicherheitskonzepte – auch bei sensiblen Gütern aus der Musik- und Entertainment-Branche. Um den Kundenanforderungen aus der Unterhaltungsindustrie jetzt noch gerechter zu werden, haben wir uns CDSA zertifizieren lassen. Damit ist Hammer Vorreiter beim sicheren Handling von CD-ROMs,  DVDs oder Blu-Rays und gehört zu den deutschlandweit wenigen Logistikdienstleistern, die über diese Zertifizierung verfügen. 

Durch die rasante Entwicklung im heutigen Medienzeitalter wird es immer einfacher, Musik, Filme und Software, illegal weltweit zu verteilen. Auch die Speichermedien werden immer kleiner, so steigt das Risiko, dass geistiges Eigentum gestohlen werden kann.  Für den Kunden bedeutet die illegale Verbreitung vor dem Veröffentlichungstermin einen gewaltigen finanziellen Schaden.

Content Delivery and Storage Association (CDSA) ist eine Vereinigung, die weltweit als erste einen unabhängig-, international festgelegten Standard, zum Schutz von intellektuellem Eigentum in der Multimedia Branche entwickelt hat. Die Kernprinzipien von CDSA bestehen darin, das Risiko von Beschädigung und Piraterie in dieser Branche weitestgehend einzuschätzen, zu minimieren und Prävention zu betreiben. Die Zertifizierung umfasst die Bereiche Lager als Schwerpunkt, Disposition und Transport. Mit Bravour hat Hammer die Prüfungen bestanden und ist nun durch  entsprechende Lagerkapazitäten, die unter CDSA fallen,  zertifiziert. Das umfasst z. B.:
  • Zutritts- und Abgangskontrollen des Personals durch elektronische Personenschleuse bzw. mobilen Metalldetektor
  • Gebäudealarmsystem
  • 24 Std. Sicherheitsdienstüberwachung
  • Kameraüberwachung mit 90 Tagen Aufzeichnungszeit
  • Vergitterte Fenster
Verboten sind darüber hinaus alle Arten von Aufnahmemedien, wie z. B. USB-Stick, Handys oder Fotoapparate.

Auch der Transport überzeugt durch ein ausgereiftes Sicherheitskonzept. Seit Jahren betreut Hammer verschiedene Kunden der Unterhaltungsindustrie und so verfügen  50 Fahrzeuge beispielsweise über GPS in der Ladeeinheit, in der Zugmaschine und einen Notfallknopf, der bei Bedarf die Sicherheitszentrale alarmiert.

Der gesamte Prozess der CDSA Zertifizierung dauerte etwa dreieinhalb Monate, inklusive Handbucherstellung, Dokumentationen, Schulung der Mitarbeiter und Notfallpläne. Beteiligt waren die Abteilungen Lager, Logistik, Disposition,  der Customer Service und die Mitarbeiter von Pforte und Sicherheitsdienst. Die Prüfung  erfolgte durch einen externen CDSA-Auditor aus England. Die nächste Überprüfung erfolgt bereits in einem halben Jahr.

Für den Kunden hat die CDSA-Zertifizierung entscheidende Vorteile. So kann er sich in punkto Sicherheit zu 100% auf ein zertifiziertes Standardverfahren verlassen. Wir als Unternehmen können flexibel auf die unterschiedlichen Anforderungen reagieren und uns so exakt auf den Bedarf unserer Kunden einstellen.

Yvonne Faber

Leiterin Marketing & Social Media

Telefon:
+49 (0)241 9665-196

E-Mail

Follow us


Noch mehr Neuigkeiten rund um Hammer Advanced Logistics finden Sie auf unseren Social Media Portalen.