DeutschEnglisch

HammerHammer - Internationale Spedition, Transport und Logistik

 
 

Datenschutzerklärung Hammer GmbH & Co. KG

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Homepage und unserem Unternehmen. Für die Hammer GmbH & Co. KG ist der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Für externe Links zu fremden Inhalten können wir dabei trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung übernehmen.

An dieser Stelle möchten wir Sie darüber informieren, welche Daten während Ihres Besuchs auf unserer Homepage erfasst und wie diese genutzt werden.

 

1. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, persönliche oder sachliche Verhältnisse über Sie zu erfahren.

Informationen, bei denen wir keinen (oder nur mit einem unverhältnismäßigen Aufwand) Bezug zu Ihrer Person herstellen können, z.B. durch Pseudonymisierung oder Anonymisierung der Informationen, sind keine personenbezogenen Daten.

 

 

2. Erhebung von Daten

Bei jedem Zugriff auf unserer Homepage und bei jedem Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei werden allgemeine Informationen gespeichert. Diese Daten sind nicht personenbezogen und werden daher in anonymisierter Form verarbeitet. Protokolliert werden hierbei der Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken und somit vor allem der Optimierung des Internetangebots. Zusätzlich werden die IP-Adressen der anfragenden Rechner in dem in den AbschnittenGoogle Analytics“ und „Cookies“ erläuterten Umfang protokolliert. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung, machen.

Einen großen Teil unseres Online-Angebotes können Sie ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen. Wenn Sie sich allerdings für einen unserer personalisierten Dienste registrieren lassen oder eine Anfrage an uns richten, fragen wir Sie nach Ihrem Namen oder nach anderen persönlichen Informationen. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten abgeben. Ohne diese Angaben können wir allerdings in diesen Fällen den gewünschten Service nicht zur Verfügung stellen. In Verbindung mit dem Abruf der von Ihnen gewünschten Informationen werden auf unseren Servern Daten zur Erbringung des Service oder für Sicherheitszwecke gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen.

 

3. Datenverwendung und -weitergabe

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns über die Webseite oder per E-Mail mitteilen (z.B. Ihr Name und Ihre Adresse oder Ihre E-Mail-Adresse),

werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen sowie für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben.

Darüber hinaus erfolgt eine Verwendung Ihrer Daten zu anderen Zwecken nur, wenn Sie ausdrücklich dieser Verwendung zugestimmt haben. Ohne diese Einwilligung werden Ihre Daten z.B. nicht zu Werbezwecken verwendet. Sie erhalten von uns unter Umständen Werbung, wenn Sie hierin ausdrücklich eingewilligt haben. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen, indem Sie eine E-Mail an info@hammer-ac.de senden. In diesem Fall kann gegebenenfalls der von uns angebotene Service nicht mehr angeboten werden.

Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten darüber hinaus nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie uns vorher Ihre Zustimmung gegeben haben.

Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleister in Anspruch nehmen, werden die Vertragsverhältnisse zwischen uns und dem Dienstleister nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes geregelt.

Wir beauftragen andere Unternehmen und Einzelpersonen mit der Erfüllung von Aufgaben für uns. Beispiele sind u.a. Paketlieferung, Sendung von Briefen oder E-Mails, die Pflege unserer Kundenlisten, die Analyse unserer Datenbanken, Werbemaßnahmen, Abwicklung von Zahlungen (Kreditkarte), Lastschriftverfahren und Rechnungskauf sowie Kundenservice. Diese Dienstleister haben Zugang zu persönlichen Informationen, die zur Erfüllung ihrer Aufgaben benötigt werden. Sie dürfen diese jedoch nicht zu anderen Zwecken verwenden. Darüber hinaus sind sie verpflichtet, die Informationen gemäß dieser Datenschutzerklärung sowie den deutschen Datenschutzgesetzen zu behandeln.

 

 

4. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringenDie im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren HTTP://TOOLS.GOOGLE.COM/DLPAGE/GAOPTOUT?HL=DE.

Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft WIDERSPROCHEN werden. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

 

 

5. Verwendete Cookies

Wir nutzen verschiedene Arten von Cookies auf der Website. Diese Cookies dienen unterschiedlichen Zwecken. Cookies können nach ihrem Zweck generell einer der folgenden Kategorien zugeordnet werden:

  • Funktionscookies
  • Analysecookies

Auf der Website setzen wir Cookies aus allen der genannten Kategorien ein, um für Sie das beste Interneterlebnis zu bieten. Eine detaillierte Liste der Cookies, die wir einsetzen, entnehmen Sie bitte dem der untenstehenden Cookieübersicht.

Ob und wie lange Cookies auf einem Computer gespeichert bleiben, hängt hauptsächlich davon ab, ob es sich bei dem gesetzten Cookie um einen dauerhaften Cookie oder um einen Session-Cookie handelt. Session-Cookies bleiben nur solange auf Ihrem Computer gespeichert, bis Sie den Browser schließen. Dauerhafte Cookies bleiben solange auf Ihrem Computer, bis sie verfallen oder durch sie gelöscht werden (z.B. durch die Löschung Ihres Browserverlaufs oder durch gezielte Löschung der Cookies in Ihren Browsereinstellungen). Die Dauer der Speicherung der einzelnen Cookies entnehmen Sie bitte der untenstehenden Cookieübersicht.

Sie können darüber hinaus die Einstellungen Ihres Browsers, mit dem Sie die Seite betrachten, so konfigurieren, dass dieser Cookies entweder erlaubt, verbietet oder löscht. Für eine detaillierte Anleitung hierfür, folgen Sie den Anweisungen in Ihrem Browser. Bitte beachten Sie, dass einige Funktionen oder Bereiche der Seite nicht verfügbar sind, sollte Ihr Browser Cookies nicht erlaubt. 

3. Datenverwendung und -weitergabe

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit frei widerrufen, z.B. durch Löschen des Cookies.

Wenn Sie nicht alle Cookies zulassen oder Ihre Einwilligung widerrufen, können Sie den Inhalt der Seite nach wie vor betrachten, es stehen aber womöglich nicht alle Funktionen der Seite zur Verfügung.

 

 

FUNKTIONSCOOKIES

Diese Cookies ermöglichen es uns die Funktionen und Inhalte der Seite auf Sie zugeschnitten anzubieten, indem diese Cookies Ihre Voreinstellungen speichern. Zum Beispiel können diese Cookies dazu verwendet werden, Ihre Benutzerdaten in unserem Forum zu speichern oder um eine Sprachauswahl zu treffen. Darüber hinaus können sie verwendet werden, um interaktive Informationen, wie zum Beispiel das Ansehen unserer virtuellen Kataloge oder Produktvideos, anbieten zu können.

fe_typo_user - (Session) von WWW.HAMMER-AC.DE

Mit diesem Cookie fassen wir alle Anfragen von Ihnen und Ihrem Browser innerhalb einer Sitzung zusammen. Dieses Cookie ermöglicht es Ihnen deshalb, dass Sie, soweit Sie eingeloggt sind, dies auch bleiben und alle Seiten des Login-Bereichs ansehen können.

PHPSESSID - (Session) von WWW.HAMMER-AC.DE

Dieses Cookie speichert Ihre aktuelle Sitzung mit Bezug auf PHP-Anwendungen und gewährleistet so, dass alle Funktionen der Seite, die auf der PHP-Programmiersprache basieren, vollständig angezeigt werden könn

 

Datenverwendung und -weitergabe

ANALYSECOOKIES

Diese Cookies erheben Daten darüber, wie die Seite genutzt wird, zum Beispiel welche Unterseiten der Seite am meisten besucht wurden. Diese Cookies liefern Hammer GmbH & Co. KG analytische Daten über die Leistung der Seite und Hinweise dazu, wie Hammer GmbH & Co. KG die Seite verbessern kann.

__utma - (dauerhaft – gültig zwei Jahre)

Hammer GmbH & Co. KG setzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ein. Google Analytics setzt einen Cookie auf Ihrem Computer, um Sie auf anonymisierter Basis wiederzuerkennen, wenn Sie auf eine bestimmte Website zurückkehren. Google nutzt diese durch das Cookie erhaltenen Informationen, um ein Profil zu speichern, welche Seiten Sie innerhalb einer Session besucht haben.

__utmb - (dauerhaft – gültig 30 Minuten)

Google Analytics kürzt ihre IP-Adresse jedoch vor der Speicherung und weiteren Verarbeitung um die letzten drei Ziffern, sodass Sie nicht identifiziert werden können. Google fungiert als Auftragsdatenverarbeiter von Hammer GmbH & Co. KG und analysiert die erhaltenen Daten nur im Auftrag von Hammer GmbH & Co. KG. Hammer GmbH & Co. KG verwendet die von Google Analytics erhaltenen Daten für die Geschäftsplanung, für die eigene Geschäftstätigkeit sowie für Marketingmaßnahmen, um besser nachvollziehen zu können, wie der Inhalt unserer Webdienste und das damit verbundene Erlebnis verbessert werden können.

__utmc - (Session)

Sie können der Erhebung Ihrer Daten durch dieses Cookie durch den Download und die Installation des folgenden Browser Plugins widersprechen: HTTP://TOOLS.GOOGLE.COM/DLPAGE/GAOPTOUT?HL=EN.

__utmz - (dauerhaft – gültig sechs Monate)

Sofern ihr Google kein Plugin für Ihren Browser zur Verfügung stellt, können sie HIER klicken. Wir setzen dann ein Cookie auf Ihrem Computer, der verhindert, dass Google Analytics Daten von Ihnen auf der Seite sammelt.

NID - (dauerhaft – gültig sechs Monate)

Weitere Informationen über dieses Cookie können Sie unter HTTP://WWW.GOOGLE.COM/INTL/DE/PRIVACYPOLICY.HTML abrufen.

 

 

6. Löschung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten, die uns über unsere Webseite mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Speicherdauer von bestimmten Daten bis zu 10 Jahren betragen.

Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin die Löschung oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen oder die notwendigen Korrekturen vornehmen (soweit dies nach dem geltendem Recht möglich ist). Auf Wunsch erhalten Sie Auskunft über personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben.